Aktuelle Nachrichten

    Bekanntmachung OT Blumental

    Geschrieben von admin am 29.06.17 um 14:25 Uhr • Artikel lesen

    Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 (2) Baugesetzbuch (BauGB)
    Außenbereichssatzung „Obergurig - Blumental“


    Der Gemeinderat Obergurig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 26.06.2017 den Entwurf zur Außenbereichssatzung „Obergurig- Blumental“ (Stand vom 14.06.2017) gebilligt und die öffentliche Auslegung beschlossen.

    Ziel ist es, für die Teile der Flurstücke 128/1, 128/2, 131/a, 132, 133/a, 134, 135/1, 135/2, 136/1, 136/2 und 274  der Gemarkung Obergurig eine Außenbereichssatzung aufzustellen.

    Der Entwurf der Außenbereichssatzung „Obergurig - Blumental“ wird nach § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 10. Juli 2017 bis zum 10. August 2017 in der Gemeindeverwaltung Obergurig, Hauptstraße 24 in 02692 Obergurig während der Dienststunden (Montag, Mittwoch, Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr, Dienstag 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr) zur allgemeinen Information der Öffentlichkeit ausgelegt.

    Stellungnahmen zum Entwurf der Außenbereichssatzung „Obergurig – Blumental“ können bis zum 10. August 2017 mündlich, schriftlich oder zur Niederschrift bei der Gemeinde Obergurig, Hauptstraße 24 in 02692 Obergurig abgegeben werden. Verspätet abgegebene Stellungnahmen im Rahmen der Beteiligung können bei Beschlussfassung über die Außenbereichssatzung gem. § 4a Abs. 6 BauGB unberücksichtigt bleiben.

    Zusätzlich sind diese Bekanntmachung und die auszulegenden Unterlagen der Außenbereichssatzung „Obergurig – Blumental“ auf der Internetseite der Gemeinde Obergurig (www.obergurig.de) einsehbar.

    Thomas Polpitz
    Bürgermeister

    281 Views
    « Veranstaltungstipp » Zurück zur Übersicht « Anmeldung zum 30. Mönchswalder Berglauf »